In der Osteopathie ist Leben kein Stillstand, sondern Bewegung und ohne Bewegung findet kein Leben statt.

In München ist alles stetig in Bewegung und das Leben in München fließt auch entlang der Isar.

Meine Praxis für Osteopathie in München unterstützt unsere Partner in der Region wie auf der Schwanthalerhöhe, Westend, Laim und Sendling.

Heilpraktiker und Osteopathie in München

Ralph Moosbrugger

für Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Babys

DO.CN. und B.Sc. - Bachelor of Science in Osteopathie

Osteopathie und Heilpraktiker, Ralph Moosbrugger in München Schwanthalerhöhe-Westend. Ich unterstütze sie bei körperlichen Beschwerden in den Bereichen Knochen, Muskeln, Bindegeweben, Organsystemen und Strukturen im Bereich des Kopfes. Oft zeigen sich psychosomatische Belastungen im Körper, wobei ich als Osteopath in München versuche dann an die Wurzel des Problems zu kommen. Es ist mit mir vor allem wichtig das Ihnen innewohnende, harmonische Gleichgewicht und ihre selbstregulierende Balance wieder in Einklang zu bringen. In meiner Praxis für Erwachsene, Jugendliche, Kinder und Babys auf der Schwanthalterhöhe in München versuche ich ihren Gesundungsprozeß durch Anregung der eigenen Selbstheilungskräfte mit Hilfe der integralen Osteopathie, der FDM-Faszientherapie, der systemischen Haltungstherapie und der Naturheilkunde zu fördern.

Behandlungsfelder

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche manuelle Behandlungsmethode, deren Ziel es ist, die innewohnende Selbstheilungkraft des Körpers zu aktivieren, und das Gleichgewicht von Struktur und Geweben wieder herzustellen. Gestörte , veränderte und eingeschränkte Bewegungen im Körper können zu Krankheiten führen.
Nur das harmonische Zusammenwirken von Körper und Bewusstsein ermöglicht es dem Organismus als Ganzes in seiner Vollkommenheit zu funktionieren.

Eine osteopathische Diagnose und Behandlung erfolgt ausschließlich mit den Händen. Die therapeutische Grundlage für die Selbstregulation liegt im Dialog des Behandlers mit den Strukturen und Geweben des Körpers des Patienten.

Die integrale Osteopathie arbeitet mit kontraktilen-helischen Feldern. Diese lassen sich aus der Entwicklungsgeschichte des Menschen, der Entstehung eines Babys im Mutterleib, natürlichen Bewegungs- mustern, der chinesischen Akupunktur und dem Yoga ableiten.

Panta rhei

"alles fließt"

.

"Leben ist Bewegung"

.

In der integralen Osteopathie ist es wichtig, die in einem selbst von unserer Geburt an innewohnende Lebensenergie, Lungta, das Windpferd, wieder zu erwecken und es harmonisch fließend in Bewegung zu bringen.

Impressum   •   AGB's